Workshop mit anschließendem Poetry-Slam

Liebe Freunde, augepasst!

Dies geht an alle, die gerne schreiben, sich aber noch nicht trauen ihre Texte auf einer Bühne vorzutragen. Aus diesem Grund haben wir – die Organisatoren des „Jam on Poetry“-Slams in Kooperation mit der „Bücherei am Dorfbach“ in Hard und dem „Spielboden“ Dornbirn – uns überlegt, was wir tun können, um die verborgenen Talente ans Licht zu bringen. Und so kam uns die Idee, einen der besten österreichischen Poetry-Slammer/Kabarettisten mit ins Boot zu holen, um mit ihm einen Workshop für Euch zu organisieren.

Gedacht, gesagt, getan!

Hiermit möchten wir Euch zum „Poetry-Slam-Workshop“ mit dem 2-fachen Österreichischen Poetry-Slam-Meister Markus Koschuh einladen, welcher Euch Tipps und Tricks zum Schreiben und Vortragen verraten wird.

(c) Albert Bloch
(c) Albert Bloch

In dem zweitägigen Kurs wird zuerst an eigenen Texten gefeilt, ehe es am zweiten Tag um die große Kunst des Vorlesens bzw. die Performance auf der Bühne gehen wird. Markus Koschuh, der 2011 bei den Österreichischen Poetry-Slam-Meisterschaften im „Spielboden“ in Dornbirn seinen Titel des Vorjahres erfolgreich verteidigen konnte, freut sich auf zwei spannende Tage: „Seit fast zwei Jahren spürt man auch in Vorarlberg einen richtigen Ruck in der hiesigen Poetry-Slam- und Literaturszene.“

Ob „Spielboden“, „Poolbar“, Höchster „Stadel“ oder „Theater am Saumarkt“ – immer mehr Zuhörer/-innen wollen immer mehr Poetry-Slammer/-innen aus Vorarlberg lauschen. Aus unserer Sicht ist es nur eine Frage der kurzen Zeit, bis der Österreichische Poetry-Slam-Titel nach Vorarlberg geht 😉

Und allen, die danach auf den Geschmack gekommen sind, möchten wir auch eine Bühne bieten, auf der Ihr Eure Texte und das Gelernte gern einem begeisterten Publikum vortragen könnt. Denn am 17.12.2016 gibt es den letzten Jam on Poetry X-Mas Slam des Jahres im großen Saal des „Spielbodens“, zu dem Ihr Euch, mit der Teilnahme am Workshop, automatisch qualifiziert.

Da bei dieser Veranstaltung auch jede/-r so individuell wie möglich betreut werden soll, gibt es eine maximale Teilnehmeranzahl vom 12 Personen.

Und hier noch die facts:

Wann: 15. 12. 18-21 Uhr und 16.12. 14-17 Uhr
Wo: Bücherei am Dorfbach, Schulweg 3, 6971 Hard

Kosten für beide Tage: 15 €
Ermässigung mit gültiger Leserkarte der Bücherei Hard: 10 € (begrenzte Teilnehmerzahl, um verbindliche Anmeldung wird gebeten)

Anmeldung und Information:

www.buch-hard.at | Tel.: 05574/76938
oder per E-Mail an jamonpoetry@gmail.com

Wir würden uns über Euer reges Interesse an beiden Veranstaltungen freuen und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

„Jam on Poetry“, die „Bücherei am Dorfbach“ und der „Spielboden“ Dornbirn

 

Beitragsbild (c) Dave Bullock

Kommentar verfassen