Die Teilnehmer der U20-Meisterschaft im Poetry Slam stehen fest

Sie sind unter 21 Jahre alt, kommen aus Österreich oder Südtirol und schreiben verdammt gute, kurze Texte: Die 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen des U20 Ö-Slam, also der österreichischen Jugend-Meisterschaft im Poetry Slam. Wer am 22. Juni in Hard und am 23. Juni in Dornbirn um den Titel des Staatsmeisters kämpfen will, musste zuvor die Qualifikationsrunden in den Bundesländern gewonnen haben oder für einen der verbleibenden Startplätze nominiert und ausgelost worden sein.

Für Vorarlberg steigen Elias Taucher und die amtierende Vorarlberg-Meisterin Ines Strohmaier in den Slam-Ring. Ines Strohmaier, geboren 2001, ist seit Sommer 2017 in der Poetry-Slam-Szene aktiv. In der Slam-Saison 2017/18 hatte sie 50 Auftritte im deutschsprachigen Raum. Ihre Themen sind Lyrik und Gesellschaftskritik, jedoch bestätigen Ausnahmen die Regel. Ehrlichkeit, Dankbarkeit und Leidenschaft machen Ines und ihre tiefgründigen, manchmal emotionalen Texte aus. Elias Taucher ist 15 Jahre alt und steht seit zwei Jahren auf der Bühne. Er ist hoch motiviert, denn Poetry Slam ist für ihn mehr als nur das Vortragen und “a Gaudi ho“.

Als Showacts und Ehrengäste konnten die Organisatoren von Ländle Slam zwei Nachwuchs-Größen der deutschsprachigen Szene gewinnen: Markus Riks aus Deutschland und Leonie Herzig aus der Schweiz. Das Finale wird gefeatured von der Vorarlbergerin Ygritte Luna. Der 13 Jahre alte Beatboxer DanTheMan aus dem Bregenzerwald wird den Einmarsch der Slamer auf die Bühne mit gebührendem Groove unterlegen.

In der ersten Vorrunde des U20 Ö-Slam am 22. Juni, 18:30 Uhr im Harder Kammgarn stehen:

  • Anna Hader vom Slam Stille Post aus Wien
  • Martha Schnuderl vom Slam Wortklauberei aus Pinzgau in Salzburg
  • Lena Wopfner vom Wild Wild Ost West Slam aus Südtirol
  • Elias Taucher aus Satteins, Vorarlberg
  • Tara Meister vom Slam if you can aus Wien
  • Kaddles aka Katrin Eileen Edtmayr vom Slam Postskriptum aus Linz, Oberösterreich
  • Elena Daluna Leitenbauer vom ARGE U20 Slam aus Salzburg
  • HannaH alias Hannah Chiba vom Slam B aus Wien
  • Emma Michaeler wurde vom TKS-Workshop in Tirol entsandt
  • Theresa Rauch vom LE Slam aus Leoben in der Steiermark

Die zweite Vorrunde am selben abend um 20:30 Uhr im Kammgarn bestreiten:

  • Die Titelverteidigerin Sarah Anna Fernbach aus Wien
  • Precious Nnebedum vom Kultum Slam aus Graz, Steiermark
  • Barbarina oder Barbara Nina Rettig vom U20 Slamstaz aus Wels, Oberösterreich
  • Gabriel “Gabo” Seewald vom Wiener Dschungel Slam
  • Susanne Schmalwieser vom Slam Be a Border Crosser aus Melk in Niederösterreich
  • Ines Strohmaier, Champion der Vorarlberg U20 Ausscheidung in Bregenz, Vorarlberg
  • Selina Rudlof, Siegerin der Landesmeisterschaft Steiermark & Kärnten
  • Nano Miratus vom Slam Donaudichten in Tulln, Niederösterreich
  • Paul Petritsch vom Grünschnabelslam in Graz, Steiermark
  • Vanessa Bogad Für die Wien/Niederösterreich Meisterschaften

Die beiden Vorrunden finden am 22. Juni ab 18:30 in der Kammgarn in Hard statt, das große Finale dann tags darauf am 23. Juni um 20 Uhr am Spielboden in Dornbirn.

Zum Vorverkauf: https://laendleticket.com/alle-events/-event/u20-oe-slam-2018

—————————————————————————————————————————

Presseansprechpartner

Catherine Diethelm
+43 664 8034 9161
c.diethelm@gmx.ch

Tagged with:

Kommentar verfassen