Sarah Anna Fernbach (U20 Ö-Slam)

Sarah Anna’s Zuhause ist der Wortspielplatz. Sie ist Linkshänderin und Rechtsstudentin – eine reimende Ungereimtheit, ein Mädel, das nach ner Bühne schreibt. Schon zu Volksschulzeiten philosophierte sie über heimatsuchende Nacktschnecken. Heute posaunt sie ihre heiter-bis-bewölkte Trashpoesie in die Welt hinaus. Bis die poetische Ader platzt.